Casinofilme sind bei vielen Zuschauern sehr beliebt, sie gibt es daher zahlreich. Dabei kommen diese Filme nicht nur aus Hollywood, denn sie werden auch gerne in Bollywood gedreht. Auch in Indien ist das Glücksspiel beliebt, wenn auch nicht überall erlaubt. Aber in Goa, Sikkim und Daman sind Casinos erlaubt und sogar Casinoschiffe gibt es dort. Im Internet findet man dazu auch die eine oder andere nützliche Website, auf der man noch mehr dazu erfahren kann. Dass Bollywood-Filme Casinos und Glücksspiel thematisieren, ist also nur nachvollziehbar, auch wenn der breiten Masse aus Bollywood vor allem die Filme mit Shah-rukh Khan bekannt sind. Einige Bollywood-Filme mit Casinos hier im Überblick:

· Striker

· Jannat

· Teen Patti

· The Great Gambler

· Gambler

· Jackpot

· Simran

Striker

Striker gehört sicherlich zu den beliebtesten Casino Filmen aus Bollywood. Surya wächst in ärmlichen Verhältnissen auf, hat jedoch ein Talent: Als zwölfjähriger Junge gewinnt er die Junior Carrom Championships, was ihm neue Möglichkeiten eröffnet. Jedoch gerät er dadurch an Jalil, der ein Wettkonsortium leitet und das Talent von Surya für sich nutzen möchte. Surya gerät somit in eine üble Gesellschaft, die nicht ganz ungefährlich ist. Striker setzt auf Adrenalin, Melodrama und viele psychologische Fragen. Das macht den Film interessant und zu einem der besten Bollywood Filme.

Teen Patti

Venkat lernt das Glücksspiel und hat von da an nur noch ein Ziel: den großen Jackpot knacken. Mithilfe von Percy, der ein Genie unter den Mathematikern ist, soll ihm das gelingen. Beiden schließen sich zusammen, um in London die Casinos um große Gewinne zu erleichtern. Durch die Wahrscheinlichkeitstheorie und einen Probelauf beim Spiel Teen Patti mit drei anderen Studenten erkennen Venkat und Percy, dass Mathematik hilft. Nun soll es gegen professionelle Teen Patti Spieler gehen, damit das große Geld gemacht werden kann.

Jannat

Mit Jannat ist ein Bollywood Film erschienen, der zwar hauptsächlich in Casinos spielt, aber nicht ein klassischer Casino Film ist. Arjun ist ein smarter Typ, der jedoch auf unkonventionellen Wegen als Straßengauner Geld macht. Als er die schöne Zoya kennenlernt, bestiehlt er sie zuerst, verliebt sich aber auch gleich in sie. Daher beschließt Arjun, sein Talent beim Spielen in Casinos einzusetzen, um dort Geld zu gewinnen. Zwar ist er damit auch erfolgreich, doch das ruft die Mafia auf den Plan. Arjun landet schließlich bei der Mafia, um noch mehr Geld zu machen. Doch geht das wirklich gut?

The Great Gambler

Zu den Klassikern der Bollywood Filme gehört The Great Gambler. Jai ist ein professioneller Spieler, der sehr erfolgreich seinen Weg geht. Bisher hat er noch nie ein Spiel verloren, was ihn zu einem der besten Spieler macht. Das ruft allerdings auch Gangster auf den Plan, die mit Jai das große Geld machen möchten. Sie ziehen ihn in ihre Geschäfte und betrügen von nun an andere Leute um ihr Geld. Doch kann das gut gehen? Jai entdeckt, dass von nun an nichts mehr planbar ist…

Gambler

Zu dieser Topliste gehört auf jeden Fall auch der Film Gambler. Schließlich gehört das 1971 erschienene Werk ebenfalls zu den Klassikern. Daya Shankar Pandey ist Inspektor bei der Polizei, aber nicht gerade der tüchtigste Polizist. Dennoch gelingt es ihm, einen Drogen- und Glücksspielring auffliegen zu lassen. Dadurch macht er sich jedoch viele Feinde, denn die Angehörigen des Glücksspielrings schwören Rache. Zeitgleich kündigt der Inspektor seinen Job, als er erkennt, wie viel Geld man mit Glücksspiel machen kann. Als professioneller Spieler startet Pandey nun durch und ist dabei sehr erfolgreich. Doch ist der Preis dafür am Ende nicht doch zu hoch?

Jackpot

In Jackpot lernen die Zuschauer die Casinoschiffe von Goa kennen, die oben erwähnt wurden. In dem Thriller plant eine junge Amateur-Gang ihren großen Coup. Sie wollen im Casino einen großen Betrug durchziehen, geraten dabei jedoch an die falschen Spieler. Denn genau die Leute, die sie betrügen und um Geld erleichtern möchten, ziehen das Gleiche mit der der Amateur-Gang ab. Woher wussten die anderen vom Betrug? Nun verdächtigen sich alle gegenseitig und es wird richtig spannend: Es geht um Geld, Gier, aber auch Vertrauen und Misstrauen in Jackpot. Auch das Leben der jungen Gang-Mitglieder wird beleuchtet und zeigt den starken Kontrast zur glitzernden Casinowelt.

Simran

Simran ist ein Bollywood Casino Film, der in den USA spielt. Praful Patel lebt wieder bei ihren Eltern, nachdem sie sich hat scheiden lassen. Da ihr die Eltern jedoch immer noch Vorschriften machen wollen, beschließt sie in ihr eigenes Haus zu ziehen. Rücklagen und ein Darlehen sollen ihr den Wunsch erfüllen, wäre da nicht ein Trip mit ihrer Cousine nach Las Vegas. Dort lernt sie das Glücksspiel kennen und verzockt dabei alle Rücklagen. Sie leiht sich von einem Kredithai daraufhin 32.000 Dollar, die sie jedoch auch verliert. Als der Kredithai sie unter Druck setzt, damit sie ihre Schulden begleicht, sieht Praful nur noch eine Möglichkeit, um an Geld zu kommen.

Fazit

Auch Bollywood hat die Themen Casino und Glücksspiel für sich entdeckt. Einige von ihnen sind auch in synchronisierter Fassung im Stream auf Netflix zu sehen. Auf dieser Seite findet man einen kurzen Überblick über weitere Filme auf Netflix mit ähnlicher thematischer Ausrichtung.

Text: extern