Wir haben uns nach 2 Corona-Wintern bereits daran gewöhnt: In Zeiten hoher Infektionszahlen ist es sinnvoll, zuhause zu bleiben und andere Wege der sozialen Vernetzung zu finden. Abgesehen davon ist das kalte Wetter nicht immer einladend. Und ganz nebenbei kosten viele Freizeitaktivitäten ja auch nicht wenig. Wer genug hat vom Streamen, kann sich aufs Gamen verlegen – die Optionen sind vielfältig.

Damit das Ganze auch zum sozialen Erlebnis wird, bieten sogenannte Co-Op Games die Möglichkeit, mit Freunden über das Internet Videospiele zu spielen. Hier geht es nicht um ausgefeilte Gaming- Fähigkeiten; das Ziel von Online-Spielen ist es, mit anderen in Kontakt zu kommen und dabei Spaß und Action zu erleben.

Die Vielfalt des Angebots bietet sowohl für Spielanfänger, als auch für erfahrene Veteranen etwas. Egal, ob man einen klobigen alten Laptop oder das neueste und beste Smartphone benutzt, Spaß – auch mit örtlich mit weit entfernten Freunden – ist garantiert. Im Folgenden werden einige der besten und unterhaltsamsten Co-Op-Games vorgestellt.

Minecraft

Das meistgespielte Videospiel der Welt bietet ein kooperatives Gameplay, bei dem sich bis zu acht Spieler online zusammentun können, um große Klötzchenwelten zu bereisen und unglaubliche Bauwerke zu errichten. Man stelle sich ein Lego-Set kombiniert mit einer unglaublichen Geschichte vor: Man kann sich mit Freunden zu einem Projekt zusammentun, z. B. den Bau eines Miniatur-Taj Mahal, oder sie in einem der vielen lustigen und herausfordernden Minispiele herausfordern. Kurzweiliger, aber dauerhafter Spaß!

Fortnite: Battle Royale

Fortnite ist immer noch ein Hit bei vielen Menschen weltweit: Battle Royale setzt hundert Spieler auf einer Insel ab und lässt sie bis zum Tod gegeneinander kämpfen. Man kannst alleine spielen, aber am meisten Spaß (und Chaos) bringt es, wenn man sich einer Gruppe von vier anderen Spielern anschließt.

In Fortnite geht es aber nicht nur um blutige Konflikte, Kriege und Schlachten. Wer einen friedlichen Ort finden, an dem er mit seiner Mannschaft landen kann, kann dort stundenlang gemeinsam Spaß haben. Außerdem gibt es einen cleveren Stage-Editor, mit dem man Levels erstellen kann.

Sea of Thieves

Bis zu vier Spieler können in diesem actiongeladenen Seefahrtsabenteuer, das vom Branchenveteranen Rare entwickelt wurde, an Bord einer Piratengaleone gehen und auf der Suche nach Gold und Abenteuern in See stechen. Die Skelettschiffe, Inseln und Quests fördern das kooperative Spiel mit Freunden.

Freitag, der 13.

Mit bis zu sechs Kumpels kann man sich zusammentun, um die Hauptrolle in einem jugendlichen Slasher-Film zu spielen, während man versucht, dem mörderischen Jason Voorhees zu entkommen. Es gibt viele Waffen und Gegenstände zu finden und optionale Aufgaben, die für ein spannendes und aufregendes Abenteuer sorgen. Der Unterschied zum inhaltlich verwandten Spiel Dead By Daylight ist, dass dieses eine größere Vielfalt an furchterregenden mörderischen Gegnern bietet.

GTA Online

Wer hat nicht schon einmal darüber nachgedacht, was passieren könnte, wenn man mit seinen Kumpels beschließt, eine Bank auszurauben? Wer proben möchte, wie es ist, „evil“ zu sein, ganz ohne Risiko einer Verhaftung, ist hier richtig: Spieler von Grand Theft Auto V können sich in GTA Online zu Viererteams zusammenschließen und gemeinsam ausgeklügelte Raubüberfälle durchführen, wobei jeder Spieler eine andere Rolle übernimmt, was an einen interaktiven Film erinnert.

Das Spielen mit einer hauptsächlich aus Amateuren und Unbekannten bestehenden Mannschaft sorgt für stundenlangen Slapstick-Spaß.

Don’t starve together

Das Spiel mag einen düsteren Namen haben, aber das kooperative Überlebensspiel für vier Spieler ist überraschend charmant. Ziel ist es, in einer gefährlichen Umgebung so lange wie möglich am Leben zu bleiben, indem man alles, was man findet, nutzt, um Unterkünfte zu bauen, Essen zu kochen und sich gegen die gefährlichen einheimischen Arten zu verteidigen. – Eine relativ zuverlässige Methode, um herauszufinden, auf wen man sich im Ernstfall verlassen kann.

Golf Clash

Mobile Spieler, die gerne bequem vom Sofa aus um die Wette golfen, haben mehrere Möglichkeiten, darunter Super Stickman Golf 3 und Battle. Was Golf Clash besonders unterhaltsam macht, ist, wie schnell die Spiele gespielt werden. Selbst wenn man ein Spiel gegen einen Spieler verliert, der weitaus besser ist als man selbst, muss man die Niederlage nur für kurze Zeit ertragen. Hinzu kommt im Multiplayer-Modus der Austausch mit Freunden und das Gefühl, Teil einer Gruppe zu sein.

Words With Friends – Klassisch

Seit seiner Einführung im Jahr 2009 ist Words With Friends eines der am längsten laufenden Handyspiele mit einem aktiven Entwicklerteam. Die Kombination aus geistiger Herausforderung und sozialer Interaktion kann auch ein wunderbarer Balsam für alle sein, die unter Isolation leiden.

Es sind mehrere gleichzeitige, rundenbasierte Scrabble-ähnliche Spiele mit spielinterner Kommunikation möglich; wer nicht mit seinen echten Freunde spielen kann oder will, wird mit zufälligen Gegnern gepaart.

Mario Kart Tour

Der Klassiker: Als Mario Kart Tour im September 2019 für Smartphones veröffentlicht wurde, waren viele skeptisch. Auch wenn der Freemium-Ansatz von Mario Kart nach mobilen Maßstäben nicht besonders aggressiv war, ging er doch einigen Spielern auf die Nerven.

Die Einführung einer echten Multiplayer-Option mit Funktionen wie der Freundschaftssuche hat die Meinung vieler Experten jedoch geändert: Die Mobilversion hat zwar immer noch Defizite gegenüber Online-Spielen auf Switch oder dem 3DS, aber es bietet leicht zugänglichen Spaß für alle Mario Kart-Fans.

Clash Royale

Das Spiel Clash Royale ist vier Jahre alt. Es ist heute eines der wichtigsten Spiele im eSport, auf das viele Menschen wetten. Dieses Spiel kann auf mehreren Websites gespielt werden, die unter anderem in einigen Bewertungen von Casino reviewers vorgestellt werden.

Außerdem bietet es mit seinem Clansystem, in dem Spieler Allianzen für Freundschaftskämpfe und Kartentausch bilden können, eine der realistischsten Nachbildungen von realen Netzwerken in mobilen Spielen.

Pokémon Go

Niantic, der Entwickler des Spiels, hat in der Corona-Zeit einige Anpassungen vorgenommen, damit man das klassisch im Freien gespielte Pokemon Go auch drinnen spielen kann. „Räucherstäbchenpakete“, die noch mehr Tiere anlocken, werden zu einem hohen Preis angeboten und halten eine ganze Stunde lang an.

Sociable Soccer

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein fußballbegeisterter Spieler bei der bloßen Erwähnung von Sensible Soccer emotional wird, ist ein guter Indikator für das Alter des Spielers. Einige Leute, die an diesen Spielen gearbeitet haben, haben sich für das Apple Arcade-exklusive Sociable Soccer wieder zusammengefunden.

Das Spiel ist nicht nur eine Hommage an das fantastische Flipper-ähnliche Gameplay von Sensi, sondern verfügt auch über ein einzigartiges, kartenbasiertes Teambildungssystem und einen umfangreichen, 60-stündigen Kampagnenmodus, der selbst den engagiertesten Spieler für einige Zeit beschäftigen wird. Außerdem gibt es einen neuen Online-Mehrspielermodus.

Butter Royale

Dies ist eine Top-Down-Version von Fortnite mit einer Milch-Fixierung, und sie ist exklusiv auf Apple Arcade erhältlich. In diesem Spiel gibt es 32 Figuren in einem Battle Royale, und mit seinen Kumpels kann man vier Gruppen bilden oder alleine losziehen, um Waffen mit Lebensmittelmotiven zu erwerben und die anderen Spieler zu verprügeln.

Für die meisten ist die Vorstellung von einem „kinderfreundlichen Fortnite“ genug, um die Augen zu verdrehen. Dennoch ist Butter Royale eine fantastische Alternative für zwischendurch, für all jene, die einen Apple TV und ein kompatibles Joypad haben.

Text: extern, enthält Linkplatzierungen zu externen Websites. Wir haften nicht für Inhalte dieser Seiten.