Seit dem 11. November im Heimkino erhältlich, gewinnt jetzt je eine von zwei 4K Ultra-HD BluRays! Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr am Ende der Kritik.

Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

Es mögen die Nachwehen der immer noch andauernden Situation sein, dass ein Regisseur wie Guy Ritchie einen Actionfilm mit Jason Statham in die Kinos bringen kann, ohne damit für großes Aufsehen zu sorgen. Auch in unserer Redaktion wurde der Streifen namens „Cash Truck“, der bereits seit 29.7. in den heimischen Lichtspielhäusern zu sehen ist, bisher sträflich vernachlässigt. Warum er eine solche Behandlung auf gar keinen Fall verdient hat, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

von Mara Hollenstein-Tirk

Vorweg eine kleine Inhaltsangabe: Der wortkarge Harry, genannt „H“ (Statham), heuert bei einer Geldtransportfirma an. Die Referenzen sind blendend, die Weste scheinbar weiß, den Aufnahmetest besteht er zwar gerade so, aber immerhin wirkt er motiviert und fit wie ein Turnschuh. Die Kollegen kommen zwar zunächst nicht ganz so gut mit der Art des Neuen klar, aber auch das spielt sich mit der Zeit ein; erst recht nachdem Harry im Alleingang einen Überfall auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 480 weitere Wörter