Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

"Film is a disease. When it infects your bloodstream, it takes over as the number one hormone; the antidote to film is more film."

+Über

Film plus Kritik:

  • gegründet im März 2017 von Christian Klosz
  • Online-Filmmagazin für Film & Kino
  • beinahe täglich Updates und News; Kritiken zu aktuellen Filmen und Klassikern, Listen, Info-Material und Hintergrundwissen zur Geschichte des Kinos und Films und deren bedeutender Vertreter

Die Absicht dieser Website ist es, Interessierte für die Welt des Kinos und die Vielfalt der Filmwelt zu begeistern. Das zur Verfügung gestellte Material möchte einen tieferen Einblick in die Entstehungsbedingungen von Filmkunst bieten, und so einen Kontrapunkt zu anderen, online verfügbaren Filmseiten setzen.

Thematische Schwerpunkte sind das amerikanische Kino der 70-er („New Hollywood“) und 80-er-Jahre, das Genre-Kino der 90-er, der „Autoren“-Film, Independent-Kino, Filmklassiker und anspruchsvolles Hollywood-Kino der Gegenwart.

derzeitiges Autoren-Team: Valerian Happenhofer, Cliff Brockerhoff, Christian Klosz (Chefredakteur / Herausgeber)

Kooperationen mit Filmcasino Wien und Breitenseer Lichtspielen

Partner-Seite: Verfilmt & Zerlesen

Interview mit „Blogger-Helden“: https://www.blogger-helden.de/blog/blogger-im-interview-christian-213


Interesse? Mehr Informationen bzw. Anfragen für Werbe- und Mitarbeitsmöglichkeiten an: filmpluskritik@hotmail.com

„Film is a disease. When it infects your bloodstream, it takes over as the number one hormone; it bosses the enzymes; directs the pineal gland; plays Iago to your psyche. As with heroin, the antidote to film is more film.“

Zitat Frank Capra

„Filme können einem soviel bedeuten wie die Gesellschaft eines bestimmten Menschen. Und wenn Filme so sehr ein Teil des Lebens werden, dass man ohne sie nicht mehr leben kann, dann ist das doch schön. So etwas wollte ich anderen Menschen gern geben“

Zitat Martin Scorsese