Für viele Kinder der 90-er ist „Space Jam“ ein Kultfilm: Bugs Bunny und Michael Jordan machten den Film aus dem Jahr 1996 zum Kassenschlager. Immer wieder gab es Gerüchte um eine Fortsetzung, aber jetzt ist es scheinbar fix: „Space Jam 2“ geht in Produktion. Wann der Film in die Kinos kommt ist noch nicht sicher, dafür gibt es erste Infos zur Besetzung.

530b58886da81162658ff209-750-563

Anstatt Michael Jordan soll Basketball-Star LeBron James die Hauptrolle im neuen Film übernehmen. Regie wird Terence Nance führen, Ryan Coogler ist der Produzent. Die Dreharbeiten sollen im nächsten Jahr während der NBA-Pause starten.

Im ersten Teil von „Space Jam“ schickt ein Alien fünf „Nerdlucks“ auf die Erde. Weil der Freizeitpark auf ihrem Planeten schlecht läuft, sollen sie ein paar „Looney Tunes“, wie etwa Bugs Bunny und Daffy Duck, entführen. Diese haben jedoch keine große Lust die Erde zu verlassen und schlagen ein Basketball-Duell vor – und hier kommt Michael Jordan ins Spiel, der die Tunes unterstützt.

Advertisements