Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

Frischer Wind in John Travoltas Schauspielkarriere? Im ersten Trailer zu „The Fanatic“ schlüpft der oscarnominierte „Pulp Fiction“-Star für Limp Bizkit-Sänger und Regisseur Fred Durst in die Rolle des obsessiven Superfans Moose. Als dieser ist Travolta kaum wiederzuerkennen.

von Paul Kunz

Moose ist ein Filmfan mittleren Alters, der sich nichts mehr wünscht als ein Autogramm seines Idols, dem Actionschauspieler Hunter Dunbar (Devon Sawa). Als Mooses Versuch, seinen Helden in einem Restaurant anzusprechen, in einem Rauswurf endet, wendet er sich an seine Freundin Leah (Ana Golja). Denn als Paparazza kennt sie die Wohnorte der Promis und verhilft Moose so zur Adresse des Schauspielers. Moose wird zum Stalker und mit der Zuspitzung seiner Besessenheit gerät Dunbar in immer größere werdende Gefahr.

Es ist eine spannende Wendung in John Travoltas Schauspielkarriere, denn die geriet zuletzt ein wenig ins Stocken. In der von der Kritik gefeierten FX-Serie „The People v. O.J. Simpson“ polarisierte er mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 141 weitere Wörter