Wie jedes Jahr bieten diverse Sommerkinos in Wien auch heuer wieder eine große Auswahl an interessanten Filmen. Heute, am 1.6., eröffnet das Kino am Dach die Saison 2018. Im folgenden ein kurzer Überblick, und besondere Empfehlungen von Film plus Kritik:

  • Kino am Dach:

Bereits seit 15 Jahren gibt es das bekannte Sommerkino am Dach der Hauptbibliothek am Urban-Loritz-Platz. Von allen Sommerkinos bietet man hier das breiteste Programm.

Zu sehen ist unter anderem am 2.6. „3 Tage in Quiberon“ (zu unserer Kritik), das sehenswerte Romy-Schneider-„Biopic“ von Emily Atef.

Am 6.6. zeigt man „Murer – Anatomie eines Prozesses“, den diesjährigen Gewinner des Hauptpreises bei der Diagonale. Das Gerichtsdrama rekonstruiert einen der aufsehenerregendsten Prozesse der österreichischen Justizgeschichte um den NS-Verbrecher Franz Murer.

Auch Hollywood-Klassiker wie „Some like it hot“ oder „Truman Show“ stehen am diesjährigen Programm des Sommerkinos am Dach.

5a699ab1280d1_c
Murer – Anatomie eines Prozesses
  • Volxkino:

Das Volxkino bietet Sommerkino an wechselnden Schauplätzen in Wien – bei freiem Eintritt.

Zu sehen ist unter anderem am 8.6. „The Square“, die vielfach prämierte Satire des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund.

Am 16.8. zeigt man Spike Jonzes postmodernes Meisterwerk „Her“, in dem sich Joaquin Phoenix in einen Computer „verliebt“. Der Film ist eine sehenswerte Abhandlung über die Auswirkungen „moderner Kommunikation“ auf den Menschen.

Am 31.8. ist mit Disneys „Die Unglaublichen“ auch einer der erfolgreichsten Animationsfilme der letzten Jahre zu sehen.

Daneben bietet das Programm auch eine Vielzahl interessanter österreichischer Produktionen, wie die gelungenen und höchst unterhaltsame „Multi-Kulti“-Komödie „Die Migrantigen“.

201401153fhrsinglryt8.22b0e
Joaquin Phoenix in „Her“
  • Kino unter Sternen:

Nach einjähriger Pause ist auch das „Kino unter Sternen“ am Karlsplatz heuer wieder am Start. Zur Eröffnung am 29.6. präsentiert man mit „Phaidros“ ebenfalls einen bei der Diagonale 18 mehrfach prämierten Film.

Einem spannenden Kinosommer unter freiem Himmel steht also nichts im Wege!

 

Links:

Kino am Dach

Volxkino

Kino unter Sternen

Beitragsbild: (c) Kino unter Sternen

/ Markus Frühmann, Joanna Pianka

 

Advertisements