Neu auf Amazon Prime:

Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

Den drei befreundeten und kinderlosen Senioren Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) hängt das Älterwerden zum Hals heraus: Aber nicht wegen Gelenksschmerzen oder anderen kleineren und größeren Wehwehchen, sondern weil sie sich furchtbar langweilen. Am besten dran ist da noch Philippa, ein Ex-Hippie, die im Wohnwagen haust und sich in ihrer ausgiebig vorhandenen Freizeit als Paten-Oma um die kleine Leonie kümmert, deren Helikoptereltern ihr die Kindheit zur Hölle machen: Da ist oftmals die Frage, wer hier wen auf Trab hält, Leonie Philippa oder doch umgekehrt.

von Christian Klosz

Karin hingegen leidet am meisten unter dem Ruhestand, der sich mit Gatten Harald eher wie ein langsames Warten aufs Sterben anfühlt als eine „Zeit für sich“ und für all die Dinge, die man früher nie tun konnte: Sie träumt von Weltreisen und Abenteuern, während der spießige Harald am liebsten am Gartenstuhl sitzend dem Mähroboter beim Rasenmähen zuschaut. Karin…

Ursprünglichen Post anzeigen 409 weitere Wörter