Ausgerechnet Comedian Chris Rock haucht dem Saw-Franchise neues Leben ein: Nicht nur die Story-Idee zum Reboot stammt von ihm – er hat auch gleich die Hauptrolle selbst übernommen. Fans der Reihe dürfen hoffen, denn die letzte Installation „Jigsaw“ ließ so ziemlich alle Wünsche offen.

Heute wurden erste Bilder vom Set / Dreh veröffentlicht – einfach unten in der Galerie durchklicken:

In „Saw: Spiral“ jagt Chris Rock als Ermittler einen Mörder, der es auf Polizisten abgesehen zu haben scheint. Die Regie von übernahm wieder ein alter Bekannter, nämlich Darren Lynn Bousman, der bereits Saw 2-4 inszeniert hatte.

Ebenfalls mit von der Partie sind Samuel L. Jackson, der Rocks Filmvater spielt, sowie Max Mighella. Laut Plan soll „Saw: Spiral“ nach vielen Verschiebungen endlich am 20.5.2021 in unseren Kinos starten.

Alle Bilder: © Studiocanal GmbH / Lionsgate/ Brooke Palmer